+49 (0)5207 99565-0

Informationen zu SchalenkupplungenSchalenkupplungen (starre Kupplungen), erhalten Sie in einteiliger- und geteilter Ausführung in den Werkstoffen Stahl oder Edelstahl. Das Lieferprogramm umfasst eine Vielzahl von Standardbohrungen von 6 bis 50 mm jeweils in genuteter oder ungenuteter Bauweise. Schalenkupplungen besitzen u.a. den Vorteil, hohe Drehmomente zu übertragen sowie ein absolute Drehspielfreiheit. Zudem sind starre Kupplungen äußerst wirtschaftlich. Eine starre Kupplung (Schalenkupplung) findet Verwendung, wenn eine Wellenverlagerung nicht vorliegt oder nicht erwünscht ist. Des Weiteren wird die Schalenkupplung zunehmend zur Verbindung von fluchtenden Antriebswellen in Positioniersystemen eingesetzt. Sie haben Fragen? Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir beraten Sie gerne!   Sonderausführungen, hier klicken

Wellen-, Ketten- & Schalenkupplungen aus Edelstahl & Stahl

icon

Schalenkupplungen geschlitzt

Stahl
Rostfrei

icon

Kettenkupplung

Stahl

Schalenkupplungen geschlitzt & geteilt

In unserem Sortiment können Sie zwischen Schalenkupplungen aus rostfreiem Edelstahl 1.4305 und Stahl C45 mit brünierter Oberfläche wählen. Die Schalenkupplungen sind in geschlitzter und in geteilter Ausführung erhältlich. Die geschlitzte Schalenkupplung besteht aus nur einem Teil, die geteilte Kupplung aus zwei Halbschalen, wodurch sie besonders einfach zu montieren ist. Unsere Schalenkupplungen werden mit Qualitätsschrauben der Güte 12.9 geliefert.

Weitere Produkte in unserem Sortiment sind Kettenkupplungen und Schalenkupplungen System HT aus Stahl C45 für unterschiedliche Wellendurchmesser und Wellenkupplungen Baureihe 475.

Schalenkupplungen als Sonderanfertigungen

Wir fertigen Schalenkupplungen mit anderen Materialien oder in verschiedenen Durchmessern nach individuellem Kundenwunsch an. Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 05207 995 650 oder über das Kontaktformular und senden Sie uns ggf. Ihre Zeichnung zu, damit wir die Sonderfertigung für Sie
umsetzen können.

FAQs – Häufig gestellte Fragen zu Schalenkupplungen

Wo werden Schalenkupplungen eingesetzt?

Eingesetzt werden Schalenkupplungen dort, wo z. B. Motorwellen und Getriebewellen oder andere fluchtende Wellen, miteinander verbunden werden sollen. Schalenkupplungen können aber auch gebrochene Wellen wieder zusammenfügen.

Was sind die Vorteile von Schalenkupplungen?

Schalenkupplungen bieten mehrere Vorteile, unter anderem sind sie sowohl wartungsarm als auch beinahe verschleißfrei. Außerdem eignen sie sich für radiale und axiale Belastung und können rechts- sowie linksdrehende Wellen verbinden.

Können zwei unterschiedliche Wellendurchmesser miteinander verbunden werden?

Um das Verbinden von zwei unterschiedlichen Wellendurchmessern zu ermöglichen, führen wir geteilte Schalenkupplungen System HAT in unserem Sortiment. Diese werden können mechanisch nachbearbeitet werden und werden bereits mit einer Vorbohrung produziert.

Wo finde ich das richtige Anzugsmoment für die Schrauben in der Schalenkupplung?

Im Anhang A3 im Downloadbereich finden Sie das passende Anzugsmoment, für Schrauben verschiedener Festigkeitsklassen, in den Schalenkupplungen der HolTech Antriebstechnik.

 

Ihre Zahlungsmöglichkeiten:

Paypal


- Kauf auf Rechnung für Bestandskunden
- Vorab-Überweisung